💚 Immunkur für dein Immunsystem in der kalten Jahreszeit 💚

Die richtigen Getränke für ein gesundes Immunsystem

Getränke für ein gesundes Immunsystem

Getränke für das Immunsystem - Fit und gesund durch den Winter

Die kalte Jahreszeit stellt für dein Immunsystem eine wahre Herausforderung dar. Denn Frost und Feuchtigkeit sowie erkältete Mitmenschen sorgen nicht selten dafür, dass wir mit Schnupfen, Husten und Fieber im Bett liegen. Da hilft nur eines - dein Immunsystem so gut wie möglich zu stärken. Diese Getränke für das Immunsystem sorgen dafür, dass du fit und gesund durch den Winter kommst!

Getränke für das Immunsystem aus Ingwer

Ingwer ist eine wahre Wunderknolle, wenn es darum geht, dein Immunsystem auf Vordermann zu bringen. Die Knolle hat einen leicht scharfen Geschmack und macht Viren und Bakterien regelrecht den Gar aus. Ob in Suppen, Eintöpfen, über die Pasta oder als Tee, Ingwer solltest du immer zu Hause haben. Die scharfe Knolle enthält Magnesium, Eisen, Natrium und Calcium sowie Phosphor, Kalium und Vitamin C, das bekanntlich das Immunsystem stärkt. Sie wirkt außerdem entzündungshemmend und bekämpft jedes erste Anzeichen einer Erkältung. Weiterer positiver Nebeneffekt von Ingwer ist, dass er den Stoffwechsel fördert und die Fettverbrennung ankurbelt. Um dir selbst einen Ingwer-Tee zuzubereiten, bürste die Knolle zuerst kräftig ab, schneide etwa zwei Zentimeter davon in feine Scheiben und koche den Ingwer mit etwa einem Liter Wasser auf. Je nachdem, wie scharf dein Getränk werden soll, lässt du den Tee zwischen zehn und 30 Minuten lang leicht köcheln. Presse anschließend den Saft einer Zitrone dazu. Nach Belieben kannst du den Ingwer-Zitrone-Tee mit etwas Honig süßen. Und schon hast du eines der köstlichsten Getränke für das Immunsystem!

Power-Wasser mit Zimt stärkt die Abwehrkräfte

Hast du keinen Ingwer zur Hand, dann probiere es mit diesem Wunderdrink: Zitronenwasser mit Honig und Zimt. Zitronensaft enthält viel Vitamin C, Zimt wird eine antibakterielle Wirkung nachgesagt und Honig wirkt entzündungshemmend und ist zugleich wohltuend bei rauem Hals. Um dir ein Immunsystem-stärkendes Getränk zuzubereiten, löse am besten jeden Morgen etwas Honig in Wasser auf, füge den Zitronensaft hinzu und gib noch etwa ein Viertel Teelöffel Zimt dazu. Diese Mixtur stärkt nicht nur deine Abwehrkräfte, sondern hilft dir auch beim Abnehmen, da Zimt deinen Stoffwechsel anregt und den Blutzucker konstant hält. So beugt das Power-Wasser mit Zimt auch Heißhungerattacken vor.

Richtige Getränke für das Immunsystem? Probiere goldene Kurkuma-Milch!

Wohltuend und mollig warm ist die Kurkuma-Milch aus heißer Milch, Honig, Kokosöl und dem goldenen Gewürz Kurkuma. Kurkuma belebt den Körper und wirkt reinigend. Weitere positive Eigenschaften des enthaltenen Curcumins sind, dass es Entzündungen hemmt und die Verdauung anregt. Diese Wirkung kannst du noch verstärken, indem du der Kurkuma-Milch Pfeffer hinzufügst. Denn Pfeffer enthält das Alkaloid Piperin, welches die Entfaltung der heilenden Wirkung von Kurkuma noch verstärkt. Angeblich bekämpft Kurkuma sogar Krebszellen. Übrigens: das Kurkuma findest du nicht nur in vielen indischen Gerichten, sondern auch in der indischen Tradition des Ayurveda, in der die heilsame Wirkung von Kurkuma seit jeher bekannt ist.

Säfte mit hohem Vitamin C-Gehalt für ein starkes Immunsystem: der Acerolasaft!

Altbekannt ist, dass sich Zitronen aufgrund des Vitamin-C-Gehalts zur Stärkung des Immunsystems eignen. Noch mehr Vitamin C ist jedoch in Acerolasaft enthalten. Dieser Saft wird aus der Acerolakirsche gewonnen, eine Frucht, die aus Mittel- und Südamerika stammt. Diese Frucht gilt als die mit dem höchsten Vitamin C-Gehalt überhaupt! Denn 100 Gramm Kirschen enthalten bis zu 3.000 Milligramm Vitamin C. Der säuerlich schmeckende Saft wird vor allem in Apotheken und Reformhäusern verkauft und kann auch von Zitrusfrucht-Allergikern getrunken werden. Genieße täglich zwei Teelöffel vom Acerolasaft, um deinen Tagesbedarf an Vitamin C zu decken und deine Abwehrkräfte zu stärken.

Getränke für das Immunsystem - was du sonst noch wissen solltest

Um fit und gesund durch den Winter zu kommen solltest du nicht nur die richtigen Getränke für das Immunsystem trinken, sondern auch insgesamt ausreichend Flüssigkeit zu dir nehmen. Eineinhalb Liter pro Trag ist das absolute Minimum, da sonst deine Schleimhäute austrocknen. Besonders dazu eignen sich Früchte- und Kräutertees. Wenn du es gerne süß magst, dann füge deinen Tees Manuka-Honig hinzu. Dieser stärkt nochmal extra dein Immunsystem, beugt Erkältungen vor und schmeckt wirklich köstlich.